Frisches Kapital für neue Unternehmensgeschichten

Capvis gibt die erfolgreiche Platzierung des neuen Fund „Capvis III“ mit einem Volumen von € 600 Mio. (ca. CHF 1 Mrd.) bekannt. Als Beteiligungsgesellschaft erwirbt Capvis gut positionierte, mittelgrosse Unternehmen in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich.

Zur Fortführung der Investitionstätigkeit wurde ein neuer Fund, Capvis III, mit einem Zielvolumen von Euro 500 Mio. aufgelegt. Mit Euro 600 Mio. wurde Capvis III substantiell überzeichnet. Bei den Investoren handelt es sich um rund 40 bestehende und neue institutionelle Investoren, Family Offices und Stiftungen aus aller Welt. Etwa 35% der Zeichnungen stammen aus der Schweiz oder werden von Schweizer Institutionen verwaltet, 40% aus dem übrigen Europa, 20 % aus Nordamerika und 5% aus anderen Ländern. Rund 20% der Kapitalzusagen kommen von Pensionskassen, 10% von Stiftungen und Family Offices, 30% von Finanzinstituten und Versicherungen und 40% stammen von Fund of Funds.

Capvis im Überblick

Capvis ist das führende Beteiligungsunternehmen in der Schweiz und eines der führenden Häuser im deutschsprachigen Europa. Capvis erwirbt gut positionierte, mittelgrosse Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich, insbesondere im Rahmen von Nachfolgeregelungen und Konzernabspaltungen. Das Ziel von Capvis ist es, zusammen mit dem Management nachhaltig Potenziale freizusetzen und gute Unter­nehmensgeschichten zu schreiben.

Die Vorgängerfunds, Capvis I und Capvis II, verfügen zusammen über mehr als CHF 800 Mio. Eigenkapital. Capvis I, mit einem Volumen von CHF 310 Mio., begann seine Investitionstätigkeit im Jahre 1999. Capvis I umfasste 8 Beteiligungen wie zum Beispiel die Firmen Tobler, Soudronic, Uster Technologies, Etavis oder Polytec. Capvis II verfügt über Mittel von Euro 340 Mio. und begann im Jahre 2004 mit seiner Investitionstätigkeit. Capvis II umfasst aktuell die Beteiligungen Machalke/de Sede, Ticketcorner, Benninger, ACP, Stadler Rail, WMF, Lista und Orior mit einem kumulierten Umsatz von ca. CHF 4.3 Mia. und rund 12'500 Mitarbeitern.

Die Capvis Funds werden exklusiv durch Capvis Equity Partners AG beraten. Das Team von Capvis Equity Partners AG hat seit 1990 erfolgreich Investitionen in 37 Firmen mit einem gesamten Transaktionsvolumen von über 3.5 Mrd. Franken strukturiert und begleitet.

News herunterladen

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung oder im Disclaimer.